BLOGMAX.AT

Der Blog

Sommerfest – Ideen für Unternehmen

Für Unternehmen ist die Zufriedenheit der eigenen Arbeitnehmer nach wie vor ein sehr hohes Gut und für den betrieblichen Erfolg außerordentlich wichtig. Sicher kennen Sie es aus eigener Erfahrung. Gerade die sogenannte Generation Y und die nachfolgende Generation Z wünschen sich mehr als eine angemessene Bezahlung. Für die jungen Arbeitnehmer und auch für ältere Mitarbeiter gilt heute mehr denn je: Das wichtigste für die innere Motivation ist ein gutes Arbeitsklima, eine konstruktive, freundliche Atmosphäre und die Identifikation mit Aufgabe und Arbeitgeber. Nur was kann man als Unternehmer dafür tun, dass sich die Mitarbeiter wohl fühlen? Neben den klassischen Anreizen wie Zuschüsse zum ÖPNV Ticket sind auch Feste für die Mitarbeiter ein tolles Instrument die Stimmung zu heben und die Mitarbeiter zu motivieren. Wie wäre es mit einer tollen Sommerfest Idee für ihre Mitarbeiter

Sommerfest Ideen für Draußen

Gerade wenn es im Sommer richtig schönes Wetter ist gehen die Menschen gerne nach draußen. Da kann man am Nachmittag die Sonne genießen und bis zum Abend das warme Wetter genießen. Ihr Sommerfest könnte eine Grillparty sein – ein gemeinsames Barbecue unter freiem Himmel. Dazu müssen Sie nur ein paar Getränke und etwas zu Essen organisieren. Als Unternehmer können Sie auch günstig im Großhandel einkaufen – auch wenn Sie für ein Sommerfest einkaufen. So ein gemeinsames Essen kann natürlich auch mit einer gemeinsamen Aktivität beginnen – wie wäre es mit einer Fahrradtour? Nachdem man unkompliziert auch E-Bikes mieten kann, können auch wirklich alle mithalten. Nach der Tour hat dann auch jeder Hunger. Für das Fest am Abend können Sie sich ein Thema ausdenken und Ihre Location entsprechend dekorieren. Denken Sie an ein paar Themen und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf. Was kommen Ihnen für Bilder in Kopf beim Motte ‘Orientalischer Sommernachtstraum’ oder ‘St. Petersburger Nächte’ oder ‘Karibische Exotik’? Da hat man sofort Lust das Thema zu gestalten.

Musik und Rahmenprogramm – Sommerfest Ideen

Je nach Größe Ihrer Firma können Sie sich auch überlegen ob und was für ein Rahmenprogramm Sie organisieren wollen. Soll eine Band spielen? Brauchen Sie einen DJ? Bei größeren Veranstaltungen könnte auch eine Bühnenshow Ihrem Sommerfest unvergessliche Erlebnisse beifügen. Oder Sie engagieren ein klassisches Kammer Quartet das Live auch für ein kleines Publikum spielt. Es gibt viele Musiker, die gerne auf Sommerfesten auftreten. Egal für was für ein Programm Sie sich entscheiden: Überlegen Sie worüber sich Ihre Mitarbeiter und Kunden freuen würden – denn genau darum geht es.

Location mieten Sommerfest

Auch wenn es bei uns im Sommer zuverlässig warm ist – mit der ganzen Firma auf die Wiese am Weiher gehen kann lustig sein, kann aber auch nach hinten losgehen. Zum Glück gibt es viele Locations, die die nötige Infrastruktur (Toiletten, Küche, Aufenthaltsräume) zur Verfügung stellen und trotzdem große Außenbereiche haben. Wie wäre es, wenn Sie ein wenig auf’s Land fahren und dort einen ganzen Bauernhof für Ihre Firma mieten? Dort können Sie unter Umständen sogar übernachten. Aber es geht auch noch rustikaler: In ganz Deutschland gibt es Naturfreundehäuser in denen man mit Gruppen übernachten kann. Das Bettenlager mit bis zu 12 Matratzen nebeneinander ist aber sicher nichts für jede Firma. Vielleicht passt es auch besser zu Ihrem Unternehmen in eine schicke Location mit Dachterrasse zu gehen. Eines ist sicher: wenn man erstmal anfängt zu suchen, entstehen viele Ideen.

Sommerfest für Mitarbeiter – geht das?

Ein Sommerfest für die Mitarbeiter Ihres Unternehmens ist immer eine gute Idee. Gemeinsame Erlebnisse schweißen zusammen und helfen den Mitarbeitern dabei sich mit Ihrem Unternehmen zu identifizieren und ihrer Arbeit glücklich nachzugehen. Und dass glückliche Mitarbeiter sich für Unternehmen lohnen ist mittlerweile hinreichend belegt. Am Ende sind es doch die gemeinsamen Erlebnisse die Menschen zusammenbringen und an die man sich auch Jahre später noch gerne erinnert.

 

 

Was macht eigentlich ein Inbound Call Center
Die Künstlersozialkasse und wer alles zahlen muss!